Gesundheitsförderung

Work-Life-Balance


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Einen Ausgleich zwischen Erholung und beruflichen Belastungen zu finden, ist eine wichtige Selbstkompetenz, die es zu entdecken lohnt. Die moderne Hirnforschung und praktische Erfahrungen bieten spannende Grundlagen, wie Sie Ihre Fähigkeiten so nutzen und entwickeln können, dass Sie gesund und in Balance bleiben. Dabei sind Ihre persönlichen Ideen und Ansätze für Veränderungen, aber auch die eigenen inneren Stolperfallen sehr vielfältig und individuell, genauso wie Ihre Fähigkeiten und Ihr Lebensstil. Dieses Seminar unterstützt Sie, Ihre Kompetenzen und Ressourcen zu erkennen und kreativ mit Ihrem inneren Schweinehund umzugehen.

Veranstaltung Nr.: 17GF0037

Zielgruppe:
Ärzte, Pflegende, Psychologen, Sozialarbeiter & Pädagogen, Therapeuten, Verwaltung & Service, alle Interessierten

Termine:
Donnerstag, 21.09.2017 von 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 3 und 5
Vulkanstraße 58, 56626 Andernach

Teilnehmerzahl:
max. 16

Dozenten:
Dr. Nathalie Lüke

Gebühr:
184,00 € zzgl. gesetzl. MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Veranstaltung findet im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung und des Arbeitsschutzes statt.


Kurs abgeschlossen


Datum
Donnerstag, 21.09.2017
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 3 und 5



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr