Gesundheitsförderung

Burnout - Nicht mit mir! - Basisseminar


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Ein Burnout-Syndrom ist ein Zustand ausgesprochener emotionaler Erschöpfung. Dies äußert sich u. a. durch eine reduzierte Leistungsfähigkeit, die als Endzustand einer längeren Entwicklungslinie betrachtet werden kann. Diese Entwicklungslinie beginnt in der Regel mit idealistischer Begeisterung, führt über frustrierende Erlebnisse zu Desillusionierung und Apathie, zu psychosomatischen Erkrankungen, zu Depression oder Aggressivität und zu einer erhöhten Suchtgefährdung. Burnout ist nicht nur ein persönliches Problem des Betroffenen, sondern gefährdet aufgrund seiner "ansteckenden" Natur auch das private und berufliche Umfeld. Doch so weit soll es eben erst gar nicht kommen! Kenntnisse zum Thema Burnout und gezielte Gegenmaßnahmen können diese Entwicklung verhindern. Daher wird in der Veranstaltung fundiertes Wissen zum Thema vermittelt. Sie haben die Möglichkeit zur Selbstreflexion und erlernen gezielte Präventionsmaßnahmen.

Veranstaltung Nr.: 18GF0004

Zielgruppe:
Ärzte, Pflegende, Psychologen, Sozialarbeiter & Pädagogen, Therapeuten, alle Interessierten

Termine:
Dienstag, 20.11.2018 von 09:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch, 21.11.2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4
Vulkanstraße 58, 56626 Andernach

Teilnehmerzahl:
max. 16

Dozenten:
Dr. med. Frank Matthias Rudolph

Gebühr:
275,10 €

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und bei der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.
Die Veranstaltung findet im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung und des Arbeitsschutzes statt.




Datum
Dienstag, 20.11.2018
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4
Datum
Mittwoch, 21.11.2018
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr