Recht

Überblick zum SGB II und seinen Änderungen


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Das Zweite Buch im Sozialgesetzbuch (SGB II) regelt die Grundsicherung für Arbeitsuchende und Teile des deutschen Arbeitsförderungsrechts und bildet daher eine der zentralen rechtlichen Grundlagen für die tägliche Arbeit der Beschäftigten im Sozialdienst.

Im Rahmen dieser Tagesveranstaltung wird den Teilnehmern ein grundlegender Überblick über das gesamte SGB II (im allgemeinen Sprachgebrauch auch als "Hartz IV" bezeichnet) unter Berücksichtigung der 9. Novelle des SGB II (mit Abgrenzung zum SGB XII) vermittelt. Darüber hinaus werden das zu Beginn des Jahres 2017 in Kraft getretene Regelbedarfsermittlungsgesetz sowie die zu Beginn des Jahres 2018 eintretenden Änderungen und bis zur Veranstaltung vorliegenden bedeutenden Rechtsprechungen bis zum BVerfG mit dem Ziel aufgegriffen und thematisiert, den Teilnehmern einen aktuellen und grundlegenden Überblick über die umfassende Materie zu ermöglichen.

Veranstaltung Nr.: 18FS0033

Zielgruppe:
Sozialarbeiter & Pädagogen

Termine:
Mittwoch, 07.03.2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4
Vulkanstraße 58, 56626 Andernach

Teilnehmerzahl:
max. 14

Dozenten:
Dipl.-Soz.-Päd. Ulrich Franz

Gebühr:
200,00 € zzgl. gesetzl. MwSt. (inkl. Verpflegung)

Voraussetzungen:
Vorkenntnisse in den genannten Bereichen werden vorausgesetzt.


Kurs abgeschlossen


Datum
Mittwoch, 07.03.2018
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr