Fachkompetenz im Leistungsbereich
/ Kursdetails

2. Andernacher Führungstag - Von glücklichen Beziehungen im Führungsalltag


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Bei dem Titel "Von Glücklichen Beziehungen im Führungsalltag" kann man schnell auf abwegige Gedanken kommen. Natürlich geht es beim 2. Andernach Führungsalltag nicht um Paarbeziehungen oder um Liaison am Arbeitsplatz. Vielmehr geht es um die Bedeutung der Beziehung von Führungspersonen zu ihren Mitarbeitern. Erfolgreich Mitarbeiter zu führen heißt, vertrauensvolle Beziehungen zu ihnen aufzubauen, zu pflegen und zu erhalten.

Wie kann dies gut gelingen? Hierbei spielen die eigene Persönlichkeit, Souveränität, Identität und das Selbstverständnis als Führungsperson eine entscheidende Rolle. Gute Führung zeichnet sich oft dadurch aus, dass die Mitarbeiter ihren Vorgesetzen gegenüber loyal sind und ihnen vertrauensvoll folgen.
Wie aber schaffen es Führungskräfte Mitarbeiter für sich zu gewinne? Eines der wichtigsten Instrumente der Führung ist die Kommunikation. Was macht aber eine gute Kommunikation aus?

Die namhaften Referenten des 2. Andernacher Führungstag stellen verschiedene Ansätze und Aspekte aus den unterschiedlichen Blickwinkeln vor, die zu einer guten Gestaltung der Beziehung zwischen Führungsperson und Mitarbeiter führen können in den Fokus. Sie geben Ihnen Informationen und Denkimpulse aus den unterschiedlichen Blickwinkeln die ein "beziehungsweises" Führen unterstützen.

Wir freuen uns, Sie zahlreich bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen allen einen interessanten Tag!


Den aktuellen Flyer finden Sie hier:

Veranstaltung Nr.: 18FÜ0007

Zielgruppe:
alle interessierten Führungskräfte

Termine:
Donnerstag, 13.12.2018 von 09:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1, 2, 3, 4 und 5
Vulkanstraße 58, 56626 Andernach

Teilnehmerzahl:
max. 130

Dozenten:
Leo Martin
Prof. Dr. Hardy Wagner
Renate Freisler
Karin Greßer
Dr. Frank Hagenow
Prof. Dr. Guido Möllering

Gebühr:
275,00 €

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.
Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte der Ankündigung und der gesonderte Tagungsbroschüre.

Bemerkungen:
Wir bitten Sie, außerhalb des Klinikgeländes zu parken. Bitte nutzen Sie den Parkplatz am Rennweg 1.




Datum
Donnerstag, 13.12.2018
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1, 2, 3, 4 und 5



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr