Behandlung

DBT-Curriculum 2018-2019 - Basis II


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Der Kurs gliedert sich in zwei Teile. Der erste Teil dient vor allem der Vertiefung der Inhalte von Basis I, insbesondere der Behandlungsstrategien. Im zweiten Teil können bereits erste Fallbesprechungen stattfinden. Nach diesem Kurs sollen die Teilnehmer in der Lage sein, die DBT in der Arbeit mit Patienten umzusetzen.

Inhalte:
- Commitmentstrategien
- Validierungsstrategien
- Veränderungsstrategien
- Dialektische Strategien
- Stilistische Strategien
- Krisenmanagement
- Videosupervision

Veranstaltung Nr.: 18FL0258D

Zielgruppe:
Ärzte, Pflegende, Psychologen, Sozialarbeiter & Pädagogen, Therapeuten und weitere klinisch tätige Berufsgruppen der Kinder- und Jugendpsychiatrie

Termine:
Freitag, 05.04.2019 von 09:00 - 17:00 Uhr
Samstag, 06.04.2019 von 09:00 - 17:00 Uhr

Ort:
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4
Vulkanstraße 58, 56626 Andernach

Teilnehmerzahl:
max. 20

Dozenten:
M.Sc. Tamar Neubauer

Gebühr:
0,00 € zzgl. gesetzl. MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.


Das DBT-A-Curriculum wird in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Wissenschaftliche Psychotherapie Freiburg (AWP) angbeboten. Das DBT-A-Curriculum wird in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Wissenschaftliche Psychotherapie Freiburg (AWP) angbeboten.



Datum
Freitag, 05.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4
Datum
Samstag, 06.04.2019
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr