Behandlung

Behandlung von chronischen Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Chronische Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen sind im Alter sehr häufig und führen oft zu erheblichen Einschränkungen. Im Seminar sollen die Teilnehmer symptombezogen (Luftnot, Zyanose, Ödeme) die Besonderheiten von Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen kennenlernen (u. a. anhand von Fallbeispielen).

Folgende Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen werden vorgestellt und hinsichtlich ihrer medikamentösen und nichtmedikamentösen Therapiemöglichkeiten besprochen:
- Hypertonie
- Herzinfarkt
- Herzinsuffizienz
- Rhythmusstörungen (z. B. Vorhofflimmern)
- Gefäßerkrankungen
- COPD
- Lungenentzündung

Ziel der Veranstaltung ist es;
- die Symptome von Herz-Kreislauf- und Lungenerkrankungen erkennen, beschreiben und dokumentieren zu können und
- das erlernte Wissen individualisiert und differenziert anwenden zu können.

Veranstaltung Nr.: 18FL0238

Zielgruppe:
Pflegende, Ärzte

Termine:
Donnerstag, 25.10.2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Geriatrische Fachklinik Rheinhessen-Nahe, Berliner Straße 66, 55538 Bad Kreuznach / Ortsteil Bad Münster am Stein, 7. OG
Berliner Straße 66, 55538 Bad Kreuznach/ Ortsteil Bad Münster am Stein

Teilnehmerzahl:
max. 14

Dozenten:
Dr. med. Dipl.-Theol. M. A. Jochen Heckmann

Gebühr:
170,00 € zzgl. gesetzl. MwSt. (inkl. Verpflegung)

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und bei der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.
Im Rahmen der Zercur Geriatrie®-Fachweiterbildung Pflege werden im Wahlpflichtbereich 8 Punkte für die Teilnahme anerkannt.


Bundesverband Geriatrie Bundesverband Geriatrie



Datum
Donnerstag, 25.10.2018
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Geriatrische Fachklinik Rheinhessen-Nahe, Berliner Straße 66, 55538 Bad Kreuznach / Ortsteil Bad Münster am Stein, 7. OG



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr