Behandlung

Aufbaukurs zur Akzeptanz- und Commitment-Therapie


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Diese Veranstaltung richtet sich an Therapeuten, die bereits Erfahrungen mit der Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) gesammelt haben. Ziel ist es, besser zu verstehen, welche Prozesse wir mit bestimmten Interventionen anstoßen, sodass Sie die ACT mit mehr Präzision und tieferem Verständnis einsetzen können.

Die Basis für gezielte Interventionen ist die funktionale Analyse (FA). Es werden verschiedene Möglichkeiten zur anwendungsfreundlichen Erstellung der FA gezeigt: die Matrix, Tools aus der Kurzzeit-ACT (FACT) und weitere verbale oder erlebnisorientierte Anwendungen.

Darüber hinaus wird auf weitere grundlegende Bereiche der klinischen Anwendung eingegangen:
- Wie stelle ich eine tragfähige Beziehung zum Klienten unter Einbeziehung von Werten her und wie fördere ich gleichzeitig die Motivation zur Veränderung inflexiblen oder schädlichen Verhaltens?
- Was bedeutet funktionales Denken im Therapiegespräch und wie kann ich daraus effiziente Interventionen ableiten?
- Wie kann ich dabei die sechs Prozesse des Hexagons (Akzeptanz, Defusion, Achtsamkeit, Selbst als Kontext, Werte und engagiertes Handeln) einsetzen?
- Wie kann ich unterschiedliche Bezugsrahmen für neue Perspektiven nutzen und Verhalten besser an den aktuellen Kontext anpassen?
- Wie kann ich die Generalisierung neuen Verhaltens im Alltag fördern?

Neben der didaktischen Präsentation wird es viele kurze Übungen in Kleingruppen geben, um das neue Therapieverhalten auszuprobieren.

Veranstaltung Nr.: 18FL0263

Zielgruppe:
Psychologen, Ärzte

Termine:
Donnerstag, 27.09.2018 von 09:00 - 18:00 Uhr
Freitag, 28.09.2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4
Vulkanstraße 58, 56626 Andernach

Teilnehmerzahl:
max. 14

Dozenten:
Dipl.-Psych. Beate Ebert

Gebühr:
488,00 €

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der BÄK und der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt.

Voraussetzungen:
Der Besuch der Veranstaltung "Einführung in die Akzeptanz- und Commitment-Therapie" ist Voraussetzung für die Teilnahme am Aufbaukurs.




Datum
Donnerstag, 27.09.2018
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4
Datum
Freitag, 28.09.2018
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Rhein-Mosel-Fachklinik Andernach, Konferenzzentrum, Raum 1 und 4



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr