Behandlung

Aktivierend-therapeutische Pflege in der Geriatrie


Ziele und Inhalte der Veranstaltung:

Aktivierend-therapeutische Pflege in der Geriatrie hat den Auftrag, Menschen mit Rehabilitationsbedarf sowie mit Unterstützungs- und Pflegebedarf das Wiedererlangen und Erhalten von Alltagskompetenzen zu ermöglichen. Dabei stehen die vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie die aktuellen gesundheitlichen Einschränkungen im Mittelpunkt der Behandlung.

Ziel der ATP-G ist es, die individuell optimale Mobilität, Selbständigkeit und Teilhabe zu erreichen. Dies beinhaltet, den alten Menschen mit und trotz seiner Einschränkungen die Möglichkeiten seines Handelns selbst erfahren zu lassen und ihn dahingehend zu motivieren, die Alltagsaktivitäten mit pflegerischer Anleitung und Unterstützung wieder zu erlernen und einzuüben.

Die Ziele und Maßnahmen im Rahmen der ATP-G werden gemeinsam mit den Betroffenen im interdisziplinären geriatrischen Team und ggf. mit den Angehörigen erarbeitet, umgesetzt und evaluiert.

Themenschwerpunkte:
- Kennzeichen des "Geriatrischen Patienten"
- Was heißt "Aktivierend-therapeutische Pflege"?
- Aktivierend-therapeutische Pflege in der Geriatrie
- Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Teamarbeit, Rollen
- Bearbeitung von Fallbeispielen unter folgenden Aspekten:
- Beziehung/Beratung
- Bewegung
- Selbstversorgung
- Teamarbeit, Fallbesprechungen, Kommunikation

Während des Seminars findet ein Wechsel zwischen theoretischem Input und praktischer Arbeit an Fallbeispielen statt. Es besteht Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zur Reflexion.

Veranstaltung Nr.: 18FL0091

Zielgruppe:
Pflegende, Therapeuten

Termine:
Mittwoch, 23.05.2018 von 09:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag, 24.05.2018 von 09:00 - 18:00 Uhr

Ort:
Geriatrische Fachklinik Rheinhessen-Nahe, Berliner Straße 66, 55538 Bad Kreuznach / Ortsteil Bad Münster am Stein, 7. OG
Berliner Straße 66, 55538 Bad Kreuznach/ Ortsteil Bad Münster am Stein

Teilnehmerzahl:
max. 12

Dozenten:
Miladin Lajic

Gebühr:
248,00 €

Hinweise:
Die Akkreditierung der Veranstaltung ist bei der RbP-Registrierung beruflich Pflegender GmbH beantragt. Im Rahmen der Zercur Geriatrie®-Fachweiterbildung Pflege und der Zercur Geriatrie®-Fachweiterbildung für Therapeuten werden im "Wahlpflichtbereich 16 Punkte anerkannt.




Datum
Mittwoch, 23.05.2018
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Geriatrische Fachklinik Rheinhessen-Nahe, Berliner Straße 66, 55538 Bad Kreuznach / Ortsteil Bad Münster am Stein, 7. OG
Datum
Donnerstag, 24.05.2018
Uhrzeit
09:00 - 18:00 Uhr
Ort
Geriatrische Fachklinik Rheinhessen-Nahe, Berliner Straße 66, 55538 Bad Kreuznach / Ortsteil Bad Münster am Stein, 7. OG



Rhein-Mosel-Akademie

Vulkanstraße 58 | 56626 Andernach
(02632) 407- 5614
(02632) 407- 5805
info@rma.landeskrankenhaus.de

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag von 8.00-16.00 Uhr
Freitag von 8.00-14.00 Uhr